Maiandacht

"...und zeig uns deinen Sohn!"

An der Hand Marias: Sie macht allen, die suchen, den Sohn offenbar!
Der Monat Mai ist in besonderer Weise Maria, der Mutter Jesu, geweiht. Und bei Maria ist alles auf Jesus Christus bezogen und alles hängt von ihm ab. Unter dem Thema "..und zeig uns deinen Sohn“ betrachten wir Christus mit den Augen Marias, indem wir dem Rosenkranzgebet ganz besondere Aufmerksamkeit schenken.

Daten: 
28.05.2018 17:00
Ort: 
Marienkapelle
Kontakt: 
Helena Helfenstein
Tel: 
052 212 03 40