denk.pause

Die Broschüre «denk.pause» präsentiert sich zukünftig in elektronischer Form als Newsletter. Im neuen «denk.pause» -Newsletter sind die Bildungsangebote der Römisch-Katholischen Pfarreien in Winterthur zusammengefasst. Die Palette reicht von Vorträgen und Gesprächsgruppen über Workshops und Ausstellungsbesuche bis zu Ausflügen und Bildungsreisen. Sie können sich die «denk.pause» ganz bequem als Newsletter zuschicken lassen.

Auf dieser Seite haben Sie einen Überblick über die aktuellen Bildungsangebote. 

Termine

24.10.201819:30 denk.pause

Vater unser - Impulse

An vier Abenden werden theologisch - kreative Zugänge zum Grundgebet des Christentums erarbeitet.Der Kurs ist offen für alle Interessierten. Begleitung: Astrid Knipping
St. Urban
Pfarreizentrum St. Urban
25.10.201809:00 denk.pause

ökumenischer Treffpunkt

Ich bin auch ein Schiff - aus dem Leben der unternehmensgattin Ida Ziegler-Egg (1834-1915)Monika imhof, Historischer Verein Winterthur
Herz Jesu
Kath. Pfarreiheim
25.10.201809:00 denk.pause

Ökum. Frauentreff

Frauentreff Lyner Besichtigung der Bäckerei Lyner Backen im Grossformat
St. Laurentius
Bäckerei Lyner
25.10.201819:15 denk.pause

Zeit für dich

Zu einem besinnlichen Spaziergang mit Impulsen sind alle herzlich eingeladen. An jedem dieser einstündigen Spaziergänge steht eine Person aus Religion, Geschichte und Gesellschaft im Zentrum; dieses Mal der Musiker und Schauspieler Ludwig Hirsch.Treffpunkt: 19.15 Uhr am Haupteingang des Pfarreizentrums.
St. Urban
Pfarreizentrum St. Urban
25.10.201819:30 denk.pause

Vortrag Albani-Club

Vortrag von Prof. Dr. Alberto Bondolfi zum Thema «Sich orientieren in der wirren Sterbehilfediskussion. Einige Präsisierungen in ethischer Perspektive». Der Referent ist ein äusserst kompetenter Kenner in sozial-ethischen Fragen. Der Albaniclub heisst alle Interessierten herzlich willkommen.
St. Peter und Paul
Pfarreiheim St. Peter und Paul
25.10.201819:30 denk.pause

Bii Chäs und Brot

Tischgespräche zu Themen des Lebens "Bii Chäs und Brot“ setzen wir uns anhand von anregenden Texten und Gedanken mit Lebensfragen auseinander. Unser Angebot versteht sich als Plattform für Fragen, die in uns brennen. Jeder kann etwas beitragen, egal welche Religion, welches Alter oder welche Herkunft man hat. Stefan Heinichen, Religionspädagoge und Lebenskünstler, leitet die Diskussion und gibt Impulsfragen. Thema an diesem Abend: Sterbehilfe - ja oder nein? Kollekte zur Deckung der Unkosten
St. Marien
Anhaltspunkt
26.10.201814:00 denk.pause

Konversationstreff Englisch

Konversationstreff mit Julie Hawkins Immer am 2. und 4. Freitag im Monat - ohne Schulferien EIne Anmeldung ist nicht notwendigKosten: CHF 10
St. Marien
Anhaltspunkt
27.10.201816:30 denk.pause

Nacht der Spiritualität

Besteht unsere Welt nur aus dem, was ich messen, ergreifen und damit begreifen kann? Noch vor 600 Jahren war es selbstverständlich, dass es mehr gibt. Das zeigen etwa die Visionen des Bruder Klaus eindrücklich. Unsere Vorträge fragen, ob das Jenseits auch heute ins Diesseits einbrechen kann. In den Workshops besteht die Möglichkeit, auch eigene Erfahrungen einzubringen, bevor wir die Nacht mit einem Gottesdienst beschliessen. Mehr Infos und das Programm sind angehängtem Flyer zu entnehmen.
St. Marien
Anhaltspunkt
29.10.201819:30 denk.pause

MontagsBlues

Eine musikalisch-philosophische Reise durch den Alltagsblues Zum Wochenbeginn eine Stunde eintauchen und zu Geschichten und Musik rund um den eigenen Blues die Seele baumeln lassen. Der Bluesdiakon Reto Nägelin verleiht dem Blues Worte und Gast-Musiker verleihen ihm den Klang. Eintritt frei – Kollekte zur Deckung der Unkosten – Getränkeausschank
St. Marien
Anhaltspunkt
30.10.201809:00 denk.pause

Konversationstreff Spanisch

Achtung: dieses Mal ausnahmsweise schon um 9.00 Uhr!!! Zweiwöchiger Konversationstreff mit Tanya Fiedler. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kosten: CHF 10
St. Marien
Anhaltspunkt

Seiten