News

z.Bsp. 04.07.2020
z.Bsp. 04.07.2020
Datum Titel Pfarrei
21.12.2016

24./25./26. Dezember - Festtagsgottesdienste auf einen Blick!

Katholische Kirche in Winterthur: Die Weihnachtsgottesdienste 2016 aller katholischen Pfarreien in Winterthur im Überblick.

Dem Licht trauen!
Freude ist Licht. Frieden ist Licht. Beisammensein ist Licht. Verzeihen ist Licht. Lachen ist Licht. Singen ist Licht. Verschenken ist Licht. Annehmen ist Licht. Dasein ist Licht.
Gott ist für uns Licht geworden!

St. Ulrich
01.12.2016

Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung vom 29. November 2016

Sanierung des Innenraumes der Kirche Herz Jesu

St. Ulrich
26.11.2016

Besinnliche Fahrten für Jung und Alt!

Ab dem 3. Dezember 2016 ist der Adventsbus wieder unterwegs!

Auch dieses Jahr tourt der Adventsbus vom 3. bis 21. Dezember wieder mit Livemusik und Adventsgeschichten durch Winterthur. «Oskar und der Regenbogen», «Die Samiclaudia» oder «Ein Mailänderli in der Oase» – so heissen drei der insgesamt zehn prämierten Texte, die die Jury des Adventsbus-Schreibwettbewerbs aus 24 Geschichten zum Vorlesen im Adventsbus ausgewählt hat.

St. Ulrich
31.10.2016

Aus erster Hand - Tischgeschichten!

Als ich Kind war, bekamen wir Besuch! Manche Gäste hatten meine Schwestern und ich lieber als andere. Eines Sonntags kam eine Familie mit 2 Töchtern in unserem Alter zu uns und wir Kinder mochten und verstanden uns. Typisch Deutsch, zu Kaffee und Kuchen kam der Besuch am Nachmittag. Die Erwachsenen waren im Wohnzimmer, wir Kinder sassen um den Küchentisch. Aber, wie es bei Kindern so ist, der eine Löffel fiel hinunter, dem andern die Gabel und bald lag auch ein Stückchen Kuchen am Boden.

St. Ulrich
11.10.2016

Aus erster Hand - Tischgeschichten!

Mit Gästen aus Norddeutschland fuhren wir nach Appenzell an die 1.-August-Feier in Erwartung typisch schweizerischer Folklore. Bei der Ankunft aber war das Programm bereits fertig. Oh je, so eine Enttäuschung! Die vier Appenzeller Frauen an unserm Tisch aber waren sehr unkompliziert und es entwickelte sich schnell ein lebendiges, interessantes und sehr offenes Gespräch. So wurde der Abend mehr als gerettet. Unsere deutschen Gäste unterhielten sich bestens.

St. Ulrich
08.10.2016

Wohnung gesucht!

Die VIWO sucht seit Monaten dringend eine kleine Wohnung für einen alleinstehenden, ruhigen Flüchtling in Ausbildung mit recht guten Deutschkenntnissen. Mietzins bis Fr. 1'000.-- inkl.

Meldung bitte an viwo@kath-winterthur.ch. Wir suchen natürlich auch weitere Wohnungen jeglicher Grösse! Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

St. Ulrich
04.10.2016

Franziskus-Tag

Heute am 4. Oktober ist der Gedenktag von Franz von Assisi, (1182 - 1226). Dieser bescheidene, demütige, fröhliche und schöpfungsfrohe Mensch veränderte die Kirche und die Welt. Für sich selbst sah er ein Leben lang nur ein Ziel: Er wollte Christus immer ähnlicher werden.

St. Ulrich
27.08.2016

Auf......in die Seniorenferien und sooo schön war's!

Einmalige Erlebnisse, wunderschöne Berglandschaft, harmonisches Beisammensein und ein Wohlfühlhotel. Das waren kurz zusammengefasst die Seniorenferien 2016 vom 8. bis 14. Juli in Flims! Die prächtigen Aufnahmen im Video von Giovanni Schäfli wecken Erinnerungen und bestätigen: Es war eine tolle Woche! Danke Giovanni und DANKE an das ganze Leitungsteam!

St. Ulrich
12.08.2016

Herzlich willkommen!

Liebe Karin,
Du wirst ab Mitte August zusammen mit der Pfarrei St. Ulrich ein Jahr lang auf dem Weg sein! Als Pastoralassistentin im Pastoraljahr wirst Du bei uns Deine Ausbildung abschliessen, in verschiedenste Bereiche hineinschnuppern und Deine Qualitäten als Mensch bei uns einbringen. Ich freue mich auf diese Zeit und wünsche Dir viele gute Begegnungen.
Im Namen der ganzen Pfarrei heisse ich Dich herzlich willkommen.
Marcus Scholten

 

St. Ulrich
08.08.2016

Zeit heraussparen...........

Heute am 9. August ist der Gedenktag von Edith Stein.

St. Ulrich
10.07.2016

Wir sind dankbar..........

Rector Romuald Jaworski und Pater James Puthuparampil werden im Juli und August unsere Pfarrei und auch die Pfarrei St. Peter und Paul seelsorgerlich betreuen. Viele freuen sich schon auf ein Wiedersehen mit ihnen. Wir wünschen ihnen beiden schöne und auch erholsame Sommerwochen in Winterthur und sind sehr dankbar, dass sie uns vertreten!

Hugo Gehring, Pfarrer und Marcus Scholten (Pfarreibeauftragter)

St. Ulrich
26.06.2016

Zwei Monate unterwegs nach Rom!

Viele Frauen fühlen sich in unserer Kirche fremd, nicht ernst genommen oder unwillkommen, weil sie zu wenig in verantwortlichen Gremien eingebunden werden oder an Entscheidungsprozessen kaum beteiligt sind.

Sieben Frauen und ein Mann gehen zu Fuss 1000 Kilometer von St. Gallen nach Rom. Sie wollen obige Anliegen beim Papst deponieren. Sie wünschen sich, dass Männer der Kirche in Zukunft nicht mehr ohne Frauen über deren Stellung, Rolle und Funktion nachdenken. Und nicht mehr ohne Frauen über die Belange der Kirche entscheiden.

St. Ulrich
18.06.2016

Nationaler Flüchtlingstag

Heute ist nationaler Flüchtlingstag. Möchten Sie sich zu diesem Anlass für Flüchtlinge einsetzen? Machen Sie bei der Online-Aktion von Amnesty International mit: Fordern Sie damit eine rasche Aufnahme von gestrandeten Flüchtlingen aus Griechenland.

St. Ulrich
15.06.2016

Ökumenische Nacht der Spiritualität

Freitag, 1. Juli 2016 von 19:00 bis 24:00 Uhr "Nacht der Spiritualität" in Neuhegi, südlich des Eulachparks:
Die Pfarrei St. Marien und die Ref. Kirchgemeinde in Oberwinterthur laden Sie ein. Verschiedene Angebote rund um das Thema Spiritualität warten auf Sie: Referate, Workshops, Raum der Stille, Meditation, Tanz und Gebet, liturgische Feier nach Taizé, Qigong und Apéro riche.

St. Ulrich
08.06.2016

Engagement für Flüchtlinge - Bericht aus der VIWO

Flüchtlingen Wohnungen vermitteln, damit sie hier Fuss fassen können, das ist das Ziel der VIWO. Binnen eines Jahres ist aus der Idee, dass die katholische Kirche in Winterthur zwei Flüchtlingsfamilien dazu verhelfen könne, der Verein VIWO geworden. Die Idee hat solche Dynamik entwickelt, dass wir inzwischen mit der Arbeit kaum nachkommen. Durch grossen freiwilligen Einsatz und Spenden konnten inzwischen 10 Wohnungen vermittelt werden, immer an anerkannte Flüchtlinge, die schon lange in Winterthur sind, aber auf Grund besonderer Eigenschaften wie z. B.

St. Ulrich
14.05.2016

Gedanken zu Pfingsten von Stefan Staubli!

Pfingsten erzählt von anderen Umständen und von der Trotzmacht des Geistes..............Lesen Sie dazu die Gedanken von Stefan Staubli.

St. Ulrich
25.04.2016

Bundesrat bricht sein Versprechen!

Wirtschaftsleistung für Entwicklungszusammenarbeit!
Schlechte Nachrichten
: Der Bundesrat hat zwar bekannt gegeben, dass die Schweiz 2015 die Zielvorgabe des Parlaments erfüllt und 0.52% ihrer Wirtschaftsleistung für Entwicklungszusammenarbeit ausgegeben hat. In der aktuellen Finanzplanung hingegen will sich der Bundesrat nicht mehr daran halten und schlägt drastische Kürzungen des Entwicklungsbudgets vor.

St. Ulrich
23.04.2016

"Amoris Laetitia - Die Freude der Liebe"!

Der vollständige Text des päpstlichen Schreibens "Amoris Laetitia" finden Sie hier in der offiziellen deutschen Übersetzung.

St. Ulrich
17.04.2016

Taizé-Reise - Eine Woche zum Innehalten!

In der ersten Sommerferienwoche vom 17. bis 24. Juli fahre ich nach Taizé. Kommen Sie mit?
Eine Woche Zeit ganz für sich, um sich mit sich, Gott und der Welt zu beschäftigen - im Gespräch, in der Begegnung mit Menschen aus aller Welt, beim Singen der Taizélieder, beim Gebet mit den Brüdern in einer vollen Kirche und in der Stille. Auch etwas für Sie? Anmeldeflyer liegen in der Kirche auf. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Markus Scholten, Gemeindeleiter

St. Ulrich
09.04.2016

In memoriam

Heute vor 71 Jahren, am 9. April 1945, wurde Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg hingerichtet.

"Der Mensch wird durch die Furcht entmenscht....Aber der Mensch soll sich nicht fürchten, wir sollen uns nicht fürchten! Das ist der Unterschied des Menschen von aller Kreatur, dass er in aller Ausweglosigkeit, Unklarheit und Schuld um eine Hoffnung weiss, und diese Hoffnung heisst: Dein Wille geschehe, ja, dein Wille geschieht." Dietrich Bonhoeffer (1906-1945)

St. Ulrich

Seiten