St. Ulrich - Oase im Rosenberg

Weil die Freude über das Leben und die Auferstehung mehr Platz haben soll als die Trauer über den Tod, dauert die Osterzeit ganze 50 Tage – bis Pfingsten. In die Osterzeit fällt auch das Fest Christi Himmelfahrt – mit dem Bibeltext, der voller Zuversicht endet: «Ich bin mit euch alle Tage bis zum Ende der Welt!»

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Angebote in dieser Osterzeit (siehe "aus der Agenda" und "Termine") zu besuchen. Bitte beachten Sie, dass wegen der noch geltenden Coronamassnahmen zur Zeit immer noch nur 50 Mitfeiernde in einem Gottesdienst zugelassen sind. Vielen Dank! In allen Gottesdiensten ist nach wie vor Maskenpflicht!

Durch das Kreuz zum Licht. Wir bleiben in unserem Glauben nicht beim gekreuzigten Herrn stehen. Wir wünschen Ihnen den Glauben an die Auferstehung, damit das Osterfest viel Kraft, Freude und Frieden in unsere schwierige Zeit hineinstrahlen kann.
Für das ganze St. Ulrichteam, Marcus Scholten, Gemeindeleiter

Spiritueller Impuls

Nicht ein leeres Grab macht die Auferstehung glaubhaft, sondern die Begegnung mit Ihm als Lebendem. Der Engel sagt: «Ich weiß, dass ihr Jesus sucht, er ist nicht hier!» 
Gott zeigt sich uns im Leben. Wir finden IHN unter den Menschen, auf den Strassen, mitten im Leben. Gott lebt in den schönen Dingen. ER zeigt sich in den Gesten der Liebe und des Friedens, in den Umarmungen der Liebenden, im ersten Schrei eines Neugeborenen, im letzten Atemzug eines Sterbenden.
Dort finden wir IHN.

Don Salvatore Lavorato