Skip to main content

Wir beten miteinander und füreinander

Kirche

"Gott lässt kein Gebet verloren gehen, auch wenn wir seine Erfüllung nicht sehen!"

Jeden Montag trifft sich eine kleine Gruppe in der Marienkapelle zum Gebet.

Das gemeinsame Rosenkranzgebet ist immer ein Gebet mit und für die Pfarrei. Regelmässig werden auch Gebetsanliegen formuliert. Auch Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

"Vielleicht ist das Durchatmen mitten in den Bedrängnissen ein besonders wichtiges "Stossgebet", ein inkarnierter Akt unseres Glaubens, sozusagen ein Hauch des Geistes, welcher ausgeht von dem, der auch und gerade in solcher Bedrängnis sagt: Ich bin da, ich geh mit, du kommst zu nichts anderem, und nichts anderes kommt zu dir - fürchte dich nicht, ich bin es." (Bischof Klaus Hemmerle)

"Beten wir nicht, um Gott zu überreden, unseren Willen zu tun, sondern um uns zu überzeugen, dass ER besser weiss als wir, was für uns gut ist." (Louis Evely, 1910-1985; belgischer Priester und Schriftsteller)

Contact

Helena Helfenstein

Kontaktperson