Jahresprojekt / Sponsorenlauf

Der Pfarreirat wählt jedes Jahr ein Projekt aus, für das beim Sponsorenlauf am Oasenfest im September und am Basar im November Geld gesammelt wird.

Dieses Jahr unterstützen wir ein Altersheim in Ankawa (Stadtteil von Erbil Nordirak) -  vorgeschlagen von der irakischen Gemeinde Al Mahaba!

Rückblick Oasenfest 2019:
Leben heisst Bewegung …

Schon in der Kirche wurde am Oasenfest dieses Motte sichtbar, Sommervögel dekorieren St. Ulrich und die Kinder machten Windrädli, die den Hauch des Heiligen Geistes, der uns bewegt und lebendig macht sichtbar werden lassen.

Wie lebendig und vielfältig unsere Oasengemeinschaft ist, zeigte sich darin, wie alle dem Wetter trotzten  und über Sprach- und kulturgrenzen hinweg miteinander feierten, die verschiedenen Köstlichkeiten genossen und am Ende des Tages einen musikalischen Streifzug durch die Anden machten.

Der Erlös aus dem Oasenfest kommt vollumfänglich unserem Jahresprojekt für die Ausstattung eines Altersheimes in Ankawa (Stadtteil von Erbil Nordirak) zugute.

Den Läufern und ihren Sponsoren und allen, die trotz des Regens draussen standen und uns angefeuert haben und all den fleissigen Händen, die mitgeholfen und mitgefeiert haben, ein grosses und von Herzen kommendes Dankeschön!

Bildergalerien